Das klassische Betriebswirtschaftliche Studium wird in der Studienrichtung Digital Business Management um fundierte IT- und digitalisierungsbezogenes Grundlagenwissen erweitert. Dich erwartet zum einen ein breites betriebswirtschaftliches Studium (60 Prozent der Fächer). Darüber hinaus wird das Studium um Fächer zur digitalen Wirtschaft (30 Prozent) und um IT-bezogene Fächer (10 Prozent) erweitert.

Studienverlauf:
– 3-jähriges Studium, 6 Semester
– Wechsel von Theorie- und Praxisphasen
– Theorie am Standort Bad Mergentheim

Das solltest Du mitbringen:
– Guter Abschluss der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife
– Spaß an übergreifenden Anwendungen digitaler und betriebswirtschaftlicher Kenntnisse
– Analytische, konzeptionelle Fähigkeiten und eine hohe Lernbereitschaft
– gute MS-Office-Kenntnisse
– Kommunikationsstärke

Deine Vorteile:
– Vergütung sowohl in Praxis- als auch in Theoriephase
– Theorie und Praxiszeiten im dreimonatigen Wechsel zum Aufbau von Berufserfahrung bereits während des Studiums
– gute Weiterbildungsmöglichkeiten
– individuelle Ausbildungsbegleitung zur Stärkung der Begabungen


Du hast Interesse?
Bewirb dich jetzt per Mail:
personalleitung [at] stadtwerk-tauberfranken [dot] de

Noch Fragen?
Ruf doch einfach bei Frau Flick an.
Telefon 07931 491-371

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Du sorgst für die Programmierung und Instandhaltung der benötigten Technik. Deine Aufgaben reichen von der Verfahrens- und Steuerungstechnik bin hin zur Anlagenmodernisierung und -erweiterung.

Ausbildungsdauer: 3½ Jahre

Berufsschule:Gewerbliche Berufsschule Bad Mergentheim

Voraussetzungen:
Guter Schulabschluss (Hauptschule, Realschule, Gymnasium oder 1-jährige bzw. 2-jährige Berufsfachschule Elektrotechnik)

Von Vorteil:
– gute Mathematik- und Physikkenntnisse
– handwerkliches Geschick
– selbstständige Arbeitsweise
– Kommunikationsstärke
– gute MS-Office Kenntnisse
– Spaß an übergreifenden Anwendungen technischer Kenntnisse im Bereich Energieversorgung, Digitalisierung
– Begeisterung für EDV und neue Medien

Ihre Vorteile:
– gute Weiterbildungsmöglichkeiten z. B . durch Zusatzqualifikation zum spartenübergreifenden Netzmonteur Strom, Gas, Wasser oder Meisterausbildung
– vielseitige Einsatzmöglichkeiten auch über die Energiebranche hinaus
– abwechslungsreiches Arbeiten überwiegend im „Freien“ als Alternative zu einer Bürotätigkeit
– Seminarbesuche intern und extern ausbildungsbegleitend zur Unterstützung des Lernerfolgs
– interne branchenspezifische Weiterbildung einmal im Monat mit kaufm. Azubis zusammen
– Mitarbeit in Ausbildungsprojekten und Stadtwerk-Projekten je nach aktuellem Einsatzort
– zusätzliche betriebliche Altersversorgung im Rahmen des angewandten Tarifvertrages TVAöD


Du hast Interesse?
Bewirb dich jetzt per Mail:
personalleitung [at] stadtwerk-tauberfranken [dot] de

Noch Fragen?
Ruf doch einfach bei Frau Flick an.
Telefon 07931 491-371

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik sorgst Du dafür, dass jederzeit hygienisch einwandfreies Wasser in unserer Region ankommt. Hierzu kontrollierst Du den Rohrnetzbetrieb und hilfst bei der Wartung und Instandhaltung. Zudem lernst Du die technischen Abläufe im Betrieb kennen und machst Dich mit den Aufgaben der Wassergewinnung, -speicherung und -verteilung vertraut.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Berufsschule: Blockunterricht an der Kerschensteinerschule, Stuttgart

Voraussetzungen: gute Mittlere Reife oder guter Hauptschulabschluss

Von Vorteil:
– gute Mathematik- und Physikkenntnisse
– handwerkliches Geschick
– selbstständige Arbeitsweise
– Kommunikationsstärke
– gute MS-Office Kenntnisse
– Spaß an übergreifenden Anwendungen technischer Kentnisse im Bereich Energieversorgung

Ihre Vorteile:
– Schule im Blockunterricht (Konzentration auf Theorie oder Praxis nacheinander)
– Arbeit für und mit dem Lebensmittel Nr. 1 Trinkwasser
– Weiterbildung zum spartenübergreifenden Netzmonteur Gas/Wasser, Strom möglich
– abwechslungsreiches Arbeiten überwiegend im „Freien“ als Alternative zu einer Bürotätigkeit
– Seminarbesuche intern und extern ausbildungsbegleitend zur Unterstützung des Lernerfolgs
– interne branchenspezifische Weiterbildung einmal im Monat mit kaufm. Azubis zusammen
– Mitarbeit in Ausbildungsprojekten und Stadtwerk-Projekten je nach aktuellem Einsatzort
– zusätzliche betriebliche Altersversorgung im Rahmen des angewandten Tarifvertrages TVAöD


Du hast Interesse?
Bewirb dich jetzt per Mail:
personalleitung [at] stadtwerk-tauberfranken [dot] de

Noch Fragen?
Ruf doch einfach bei Frau Flick an.
Telefon 07931 491-371

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!