„Financial T(’a)ime“ im Radio


img1Die Internet-Schülerzeitung der Kaufmännischen Schule Tauberbischofsheim, mit integriertem Matthias-Grünewald-Gymnasium, stößt ständig in neue Dimensionen vor. Vor Jahren lagen die Printausgaben in fast allen Arztpraxen der Region und verkürzten den Patienten die Zeit. Dann der Sprung ins Internet, mit der Schaltkonferenz die Möglichkeit weltweiter Kommunikation, eigene Sendungen zu Abi-Themen, nach zwei Jahren alles auf YouTube, Teilnahme am Medientag der „VS-Möbel“, Vorstellen neuer Referatstechniken am ActivBoard auf einer DVD der MedienLB aus Bayern für die Kreisbildstellen in Deutschland, Präsentation beim Rotary-Club Tauberbischofsheim mit einer tausend Euro-Spende, dank der Spende eigene Video-Kamera zu den vorhandenen eigenen Scheinwerfern, Diffusor, Stativ usw. Weiter der Weg Richtung Weltschülerzeitung, inzwischen wird an Kontakten zu einer chinesischen Schülerzeitung gearbeitet mit Unterstützung von Dr. Peter Jandok vom Auswärtigen Amt. Über den Schülerzeitungskontakt gibt es erste Überlegungen einer Schulpartnerschaft mit einer chinesischen Schule, noch reine Gedankenspiele, aber die konkrete Schule ist vorhanden!

img1Alles angeregt durch eine der vielleicht innovativsten Schülerzeitungen der Welt. Nun melden sich die ersten Firmen, um Stellenanzeigen für Auszubildende bei dieser Zukunfts-Zeitung zu schalten, Stellenanzeigen für Firmen der Region, die händeringend Auszubildende suchen. In ein bis zwei Jahren klickt man möglicherweise einfach die „Financial T(‘a)ime“ an, um einen Überblick über freie Lehrstellen zu bekommen. Einengende Schulmauern hat diese Zeitung schon nach kurzer Zeit gesprengt, über den regionalen Tellerrand sehr schnell geschaut, ständig neue Ideen, neue Taten, neue Dimensionen: kreativ, begeisternd, entschlossen. Das spricht sich herum, so war es nur eine Frage der Zeit, bis sich das Radio bei der „Financial T(’a)ime“ für ein Interview meldet. In den letzten Tagen wurde die Radio-Präsentation der Zeitung auf SWR 4 mehrfach ausgestrahlt.



SWR4-Interview mit der Financial T(a')ime:


mit freundlicher Genehmigung von SWR4


Als sich Ivonne Schowtka vom Franken-Radio beim beratenden Lehrer Klaus Schenck vorstellte, war die Überraschung und Freude in der Redaktion groß. Ein Team der Zeitung empfing die Radio-Reporterin und stand ihr Rede und Antwort. Reporterin Schowtka war sofort vom „Spirit of Financial T(’a)ime“ begeistert, was auf Gegenseitigkeit beruhte, es schien, als gehöre Schowtka schon lange dem Team der Jung-Redakteure an, sie wurde aufgenommen, integriert, fasziniert, sodass sie sich am Ende richtig loseisen musste, um zum nächsten Termin zu eilen.

img1Alle Anwesenden standen für einen Teil der unterschiedlichen Aktivitätsfelder der Internet-Zeitung. Carolin Kaiser, die derzeitige Chefredakteurin und angehende Abiturientin am Matthias-Grünewald-Gymnasium, stellte das „lebende Buch“ vor, das für ständige Aktualisierung steht, und erläuterte ihr Engagement in Blick auf die Goethe-Institute der Welt. Natascha Haberkorn, designierte Chefredakteurin für das nächste Schuljahr, zeigte die Dimensionen des Film-Teams bei YouTube auf, während Redakteurin Jennifer Freisem ihren Bereich der Stellenanzeigen für Auszubildende präsentierte. Die Foto-Dokumentation übernahm Katja Beck. Klaus Schenck als beratender Lehrer verwies auf das Erfolgsgeheimnis der Zeitung: die Einheit von großer Freiheit in klarer Verpflichtung, den Willen Ideen zu Taten zu machen und den Pioniergeist, für den Grenzen Herausforderungen darstellt. Erst jenseits der Grenzen einer Schülerzeitung ist die „Financial T(’a)ime“ bei sich angekommen, noch ist sie auf dem Weg zu sich, ein spannender, ein faszinierender, ein nie endender Weg!



Artikelschreiber  Artikel: Klaus Schenck   Mail Klaus.Schenck@t-online.de (auch für Stellenanzeigen)

Fotos: Katja Beck
eingestellt von: Tobias Rösch


Werbung:
Werbung1
Werbung2
Werbung3
Werbung4
Werbung5
Werbung6
Werbung7
Werbung8
Werbung9
Werbung10
Werbung11
Werbung12
Werbung13
Werbung14
Click me, it will be preserved!

Click here to load new content